mohammed

Mo, 13 Sept. 2021 23:06:00 GMT
Mohammed wurde in der arabischen Stadt Mekka als Familienmitglied der Banū Hāschim aus dem vorherrschenden Stamm der Quraisch geboren. Sein Vater ʿAbdallāh starb wahrscheinlich vor Mohammeds Geburt um das Jahr 570. Seine Mutter Āmina bint Wahb starb um das Jahr 577.. Als Geburtsjahr wird in vielen arabischen Quellen das Jahr des Elefanten angegeben, das nach neuerer Forschung auf die Zeit ...
Di, 14 Sept. 2021 18:40:00 GMT
Mohammed. Mohammed vor der Kaaba, einem Gebetsort in der Stadt Mekka. Sein Gesicht wird nicht dargestellt, weil viele Muslime glauben, man dürfe es nicht zeigen. Die Schrift ist Arabisch. Mohammed gilt als der Gründer des Islams. Er wurde vermutlich um das Jahr 570 in Mekka geboren. Am 8. Juni 632 starb er in Medina.
Di, 14 Sept. 2021 00:25:00 GMT
Mohammed war für sein Lächeln bekannt und zugleich ein sehr bescheidener Mensch, der sich nicht gerne feiern ließ. Fast alle mochten und vertrauten ihm. Sie nannten ihn sogar Amin, der Vertrauenswürdige. Mit einem "Amin" beenden Muslime auch jedes Gebet. Das ist für sie ein Zeichen der Dankbarkeit und die Bitte an Gott, das Gebet anzunehmen. Mohammed selbst war immer auf der Suche nach ...
Di, 14 Sept. 2021 00:32:00 GMT
Mohammed. Islamischer Prophet und Religionsstifter (gest. 632 n. Chr.) Mohammed – mit vollem Namen Mohammed ibn Abdallah ibn Abd al-Muttalib ibn Haschim ibn Abd al-Manaf al-Quraischi – wurde im Jahr 570 oder 571 n. Chr. in der arabischen Stadt Mekka geboren. Ab dem Jahr 610 bis zu seinem Tod im Jahr 632 soll ihm durch den Erzengel Gabriel der Koran, das heilige Buch der Muslime, offenbart ...
Mi, 15 Sept. 2021 04:27:00 GMT
Mohammed, der Begründer des Islam, wurde als Abul Kasim Muhammad Ibn Abdallah um 570 in Mekka geboren. Südarabien war damals ein sehr rückständiges Gebiet und fernab der kulturellen und wirtschaftlichen Zentren der damaligen Welt gelegen. Mohammed wuchs in bescheidenen Verhältnissen auf und verlor im Alter von sechs Jahren seine Mutter.
Di, 14 Sept. 2021 14:30:00 GMT
Muhammad (Arabic: مُحَمَّد ٱبْن عَبْد ٱللَّٰه ‎, romanized: Muḥammad ibn ʿAbd Allāh Classical Arabic pronunciation: [muˈħammad]; c. 570 CE – 8 June 632 CE) was an Arab religious, social, and political leader and the founder of the world religion of Islam. According to Islamic doctrine, he was a prophet, divinely inspired to preach and confirm the monotheistic ...
Di, 14 Sept. 2021 04:00:00 GMT
Mohammed ibn Abd Allah wurde um 570 nach Christus in der Stadt Mekka geboren. Die arabische Halbinsel bildete damals die Verbindung zwischen dem römischen Reich im Norden, dem Perserreich im Südosten und dem afrikanischen Äthiopien im Süden. Durch Mekka führten daher viele Karawanen und machten die Stadt zu einem wichtigen Handelszentrum. Auch Mohammed arbeitete als Karawanenführer und ...

POL-RT: Widerstand nach Party; mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten - Presseportal

September 18th 2021 10:05AM
POL-RT: Widerstand nach Party; mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten; Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang; Rabiater Ladendieb. Reutlingen (ots). Auf Party ...

Verkehrsunfall zwischen Pkw und E-Scooter in Zaberfeld - STIMME.de

September 18th 2021 9:52AM
Verkehrsunfall zwischen Pkw und E-Scooter in Zaberfeld. Zaberfeld Am Samstagvormittag kam es zwischen zwei Kindern auf ihren E-Scootern und einem PKW zu ...

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall mit vier Autos - Oberhessen-Live

September 18th 2021 9:45AM
HOMBERG OHM/GEMÜNDEN (ol). Bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Autos auf der A5 bei Gemünden wurden am Freitagnachmittag mehrere Menschen verletzt ...

Tödlicher Verkehrsunfall auf B 45 im Kreis Offenbach - RND

September 18th 2021 9:00AM
Tödlicher Verkehrsunfall auf B 45 im Kreis Offenbach. Ein 44 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Kreis Offenbach ums Leben gekommen.

POL-HSK: Verkehrsunfall Personenschaden, 2 schwer verletzte Personen - Presseportal

September 18th 2021 8:37AM
... jährigen Pkw Insassen aus dem Landkreis Paderborn wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach jetzigen Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr.